Pfarrer Muschler verlässt die Gemeinde Christuskirche und die AST

Herr Muschler war seit 2005 Pfarrer der Christustkirche und er unterrichtete seit diesem Zeitpunkt evangelische Religion in der Mittelschule.

Zusätzlich zum Unterricht war er auch Mitglied des schulischen Kriseninterventionsteams und immer da, wenn wir ihn in kritischen Situationen brauchten.

Besonders in Erinnerung werden uns die von ihm in wunderbarer Zusammenarbeit mit den Koleginnen und Kollegen der anderen Religionen gestalteten multireligiösen Feiern bleiben, die wegen ihrer schülernahen Thematiken und der schülerorientierten Umsetzung einen bleibenden Eindruck bei vielen Schülerinnen und Schülern, aber auch bei vielen Kolleginnen und Kollegen hinterlassen haben.

In einer bemerkenswerten Art und Weise gelang Herrn Pfarrer Muschler der Spagat der täglichen Arbeit mit den Schülerinnen und Schülern. Auf der einen Seite die Vermittlung von Werten und Normen und von Wissen mit Prüfung und Bewertung, auf der anderen Seite das Verständnis für bestimmte Verhaltensweisen pupertierender Jugendlicher, für ihre Sorgen und Nöte. Ein ausgebildeter Pädagoge hätte diesen Spagat nicht besser meistern können.

So verabschieden wir uns nicht von einem Pfarrer, der ein paar Stunden Religion an der AST unterrichtet hat, sondern von einem Freund und Kollegen.

Lieber Christian, die Schülerinnen und Schüler und das gesamte Kollegium der AST wünschen dir für deine Zukunst alles Gute und besonders für deine weitere pädagogische Arbeit ähnlich erfolgreiches Schaffen wie an der AST.

Wir sind uns sicher, dass ein Teil deines Denkens, vielleicht auch ein Teil deines Herzens immer mit unserer Schule verbunden sein werden.

Aktuelle Informationen:

24.04.2020

Alle wichtigen Informationen zum Quali 2020

Prüfungstermine, Prüfungsinhalte, Ansprechpartner - praktische Prüfung Sport findet doch statt

» mehr

23.04.2020

Anmeldung zur OGS Mittelschule

Download des Anmeldformulars

» mehr

15.12.2019

Wichtige Kontakte auf einen Blick

Telefonnummern, Mail-Adressen

» mehr